Kirschbaum Parkett richtig pflegen

Written by admin. Posted in Beiträge

Kirschbaum Parkett geölt oder versiegelt - so reinigen Sie Ihren Boden richtig

Ein Parkett aus Kirschholz ist nicht unbedingt typisch. Aber gerade deshalb ist es sehr beliebt und wird nicht selten der klassischen Buche oder Eiche vorgezogen. Wenn Sie  Kirschbaum Parkett kaufen, haben Sie einen robusten Bodenbelag mit einer nicht alltäglichen schönen Optik. Um diesen Boden lange behalten zu können und ihn so schön zu erhalten, sollten Sie Ihr Kirschbaum Parkett gut pflegen und reinigen.

Wie jeder Echtholz Bodenbelag benötigt auch das Kirschbaum Parkett eine geeignete Pflege, die seine Eigenschaften unterstützt. Eine regelmäßige Reinigung hilf Ihrem Boden lange Zeit wie neu auszusehen und bewahrt es vor unschönen Kratzern und Flecken. Wie auch bei anderen Holzarten sollten Sie bei Kirschbaum Parkett prüfen, ob der Boden versiegelt wurde oder geölt ist. Darauf müssen Sie Ihre Pflege und Reinigung unbedingt abstimmen.

Ein geölter Boden verträgt keine aggressiven Reinigungsmittel und sollte nur mit speziellen schonenden Mitteln gereinigt werden. Starten Sie bei geöltem Kirschbaum Parkett zunächst mit dem Saugen größerer Verschmutzungen. Achten Sie darauf, dass die Borsten Ihres Staubsaugers stärker nach außen zeigen und nicht so senkrecht stehen. Ihr Kirschbaum Parkett könnte sonst schnell zerkratzen.

Nachdem Sie nun den freiliegenden Schmutz entfernt haben, können Sie Ihr Parkett feucht reinigen. Hierfür sollten Sie eine spezielle Seife für Holzböden nutzen. Diese unterstützt Sie dabei den haftenden Schmutz zu lösen und ist dabei dennoch schonend zu dem geölten Holz. Auch tiefer sitzender Schmutz wird aus dem Holz gelöst.

Versiegelter Kirschbaum Parkett verträgt auch normale Allzweckreiniger im Putzwasser. Verwenden Sie nur nicht zu viel davon. Nach der Reinigung können Sie noch mit klarem Wasser nachwischen und für den Glanz mit einem trockenen Tuch nachpolieren.

Hochwertige Bodenbeläge wie Kirschbaum Parkett erhalten Sie nur bei bestimmten Herstellern. Um Ihren Holzboden möglichst lange zu erhalten, sollten Sie auf spezielle Reiniger setzen, die auf Ihren  Bodenbelag abgestimmt sind. Der mögliche Mehraufwand ist es aber wert.

Tags: , , ,

Trackback from your site.

Leave a comment